Sie hat es verdient
Filmfest 2010

Für Susanne beginnt ihr 16. Geburtstag als glücklicher und harmonischer Tag: Von ihren Eltern Nora und Hendrik liebevoll umsorgt, lebt das Mädchen in behüteten Verhältnissen. Das provoziert den Hass ihrer Schulkameradin Linda, die zwar die unangefochtene Anführerin ihrer Freunde Josch und Kati ist, zu Hause aber wenig Aufmerksamkeit erfährt. Nicht nur, dass ihr behinderter Bruder die gesamte Kraft ihrer Mutter Marianne beansprucht, Linda wird seit Jahren von ihrem Vater Robert missbraucht. Dass Susanne heimlich in Josch verliebt ist und ihn vor Lindas Augen zu ihrem Geburtstag einlädt, wird ihr zum Verhängnis. Sie weckt damit Lindas Eifersucht, die ihre Clique dazu animiert, Susanne zu entführen. Auf dem Dachboden von Lindas Elternhaus beginnen sie, die verängstigte Mitschülerin zu misshandeln. Die Situation eskaliert: Susanne stirbt. Nora will wissen, warum ihre Tochter sterben musste. Sie besucht Linda im Gefängnis und gewinnt allmählich das Vertrauen des vereinsamten Mädchens. www.teamworx.de

tags: Spielfilm

Darsteller: Veronica Ferres, Liv Lisa Fries, François Goeske, Martin Feifel, Jule Ronstedt

Credits

Regie: Thomas Stiller