Greetings From The Woods
Filmfest 2010

Tief in den schwedischen Wäldern liegt das Heimatdorf von Regisseur Mikel Cee Karlsson. Eine Idylle, in der Menschen träumen, Beziehungen knüpfen, Schicksale tragen. Diese porträtiert der Filmemacher und Gründer des schwedischen Skateboard-Magazins "Leif" über einen Zeitraum von vier Jahren und zeichnet mit einer Mischung aus Humor und Melancholie ein persönliches Bild des ländlichen Alltags mit seinen bisweilen absurden Szenarien.. "Karlssons Sinn für Einstellungen und Schnitt sowie seine sorgfältigen Bildkompositionen verleihen dem Werk eine besondere Ästhetik. Der instrumentale Soundtrack unterstreicht die Stimmung des Films, schafft schwebende Übergänge, zu denen die Bilder beinahe schwerelos vorüberziehen." film.at

mit: Gun-Britt Karlsson, Hans Karlsson, Bertil Svensson, Bent-Sten Olsen, Irene Persson, Sonny Persson, Nadine Persson, Jan Erik Högberg

tags: Dokumentarfilm

Credits

Regie: Mikel Cee Karlsson