El Loro Y El Cisne
Filmfest 2014

Altersfreigabe

Trailer ansehen

El Loro, der Tonmann einer Dokumentarfilmcrew, die an einem Film übers Ballett arbeitet, verarbeitet gerade eine dramatische Trennung. Das Team lernt im Zuge der Dreharbeiten eine kleine, exzentrische, unabhängige, experimentelle Tanz- und Theatertruppe näher kennen. Luciana, eine Tänzerin der Truppe, schleicht sich in Loros Herz. Stück für Stück wird Loro Teil der Truppe und gibt schließlich seinen Job auf, um Lucianas Herz zu erobern.
EL LORO Y EL CISNE ist eine romantische und musikalische Fantasie, bei der sich Dokumentarfilm und Fiktion vermischen.

tags: Arbeit, Experimentalfilm, Filmemachen, Lateinamerika, Liebe, Spielfilm

Darsteller: Luciana Acuña, Rodrigo Sánchez Mariño, Walter Jakob, Jack Kellog, Mario Gallizzi

Credits

Drehbuch: Alejo Moguillansky

Kamera: Tebbe Schönning, Fernando Lockett, Paolo Girón

Schnitt: Alejo Moguillansky

Musik: Piotr Thaikovsky, Maximiliano Prietto, Gabriel Almendros, Fernando Tur

Produktionsdesign: Leticia Bernaus

Kostüme: Ana Cambre

Ton: Rodrigo Sánchez Mariño

Produzent: Laura Citarella

Produktion (Firma): El Pampero Cine

Weltvertrieb: El Pampero Cine

Regie: Alejo Moguillansky