Nur 48 Stunden
Filmfest 2014

Hills größter Box-Office-Hit: Eddie Murphy als Krimineller mit schnellem Mundwerk, Nick Nolte als schlecht gelaunter Cop – beide zu einem Team verschweißt, weil der Gauner dem Cop bei der Fahndung nach ein paar gefährlichen Gangstern helfen kann. Viel Action, nur zwei Tage Zeit für die Verbrecherjagd und die ruppige Entwicklung einer unschlagbaren Freundschaft.

tags: Action, Humor, Spielfilm, Thriller

Darsteller: Nick Nolte, Eddie Murphy, Annette O’Toole, Frank McRae, James Remar

Credits

Drehbuch: Roger Spottiswoode, Walter Hill, Larry Gross, Steven E. de Souza

Kamera: Ric Waite

Schnitt: Freeman A. Davies, Mark Warner, Billy Weber

Musik: James Horner

Produktionsdesign: John Vallone

Kostüme: Marilyn Vance

Ton: Clive Taylor

Produzent: D. Constantine Conte

Koproduzent: Lawrence Gordon, Joel Silver

Produktion (Firma): Paramount Pictures, USA

Verleih: Paramount Pictures Germany GmbH

Regie: Walter Hill