Froschwetter
Filmfest 2011

Der Wetterfrosch klettert in seinem Glas immer höher, denn es wird immer heißer. Dann macht er einen Ausflug, um sich die Welt anzusehen. Zuviel Hitze - große Überschwemmungen, beides kann nicht gut sein für unsere Welt. Aber es gibt noch Hoffnung auf Besserung, da sind sich die Kinder, die den Film kommentieren, ganz sicher. Läuft als Teil der Kinderkurzfilmreihe "Kurzes für Kleine".

tags: Animation, Kurzfilm

Credits

Regie: Pauline Kortmann