Autumn
Filmfest 2011

Die indische Krisenprovinz Kaschmir. Rafiqs älterer Bruder wird vermisst. Der Hobbyfotograf ist bei einer Demonstration verschwunden. Nach dem misslungenen Versuch, sich militanten Aktivisten anzuschliessen, kehrt Rafiq in seinen Alltag zurück. Morgens trägt er Zeitungen aus, nachmittags hängt mit seinen Kollegen herum. Seine Mutter protestiert in einer Elternvereinigung, fordert, dass die Regierung den Tod Tausender vermisster Söhne, Brüder und Ehemänner eingesteht. Rafiks Vater versinkt derweilen in Depressionen. In seinem Beruf als Polizist fühlt er sich nur noch als Marionette und seine Angst, auch noch seinen anderen Sohn zu verlieren,treibt ihn allmählich in den Wahnsinn. Da findet Rafiq den Fotoapparat des Bruders... Kaschmir, sagte der indische Schauspieler und Regisseur Aamir Bashir, sei früher wegen seiner Naturschönheit auch als die Schweiz Asiens bezeichnet worden. Seit den kriegerischen Auseinandersetzungen, die vor rund 30 Jahren begannen, sei das ehemalige Paradies aber zur Hölle geworden.

tags: Spielfilm

Darsteller: Reza Naji, Shahnawaz Bhat, Shamim Basharat, Salma Ashai, Mudessir Khan

Credits

Regie: Aamir Bashir