In Our Name
Filmfest 2011

Suzy, eine britische Soldatin, kehrt traumatisiert vom irakischen Kriegseinsatz heim. Der Wiedereinstieg ins Zivilleben fällt ihr schwer. Die Tochter erkennt sie kaum wieder, ihr Mann Mark, ebenfalls Soldat, hat mit ihrer Berufswahl ebenso Probleme wie mit ihren Freunden. Derweilen ringt Suzy damit, wieder im Alltag Fuß zu fassen - vergeblich. Immer erratischer wird ihr Benehmen. Ein brisantes, im Angesicht von Afghanistan und Libyen hochaktuelles Thema greift Brian Welsch bei seinem Kinodebüt auf, erzählt von den verheerenden Nachwirkungen des Krieges auf Geist und Seele von Frontsoldaten. Eine Klasse für sich ist Joanne Froggatt, die als Mary die Qualen, die sie durchleidet, für die Zuseher spürbar macht.

tags: Spielfilm

Darsteller: Joanne Froggatt, Mel Raido, Chloe-Jayne Wilkinson, Andrew Knott, John Henshaw

Credits

Regie: Brian Welsh