Worst Case Scenario
Filmfest 2014

Schlimmer geht immer? Wohl nicht für Olga und Georg. Frisch getrennt sitzen der Regisseur und die Kostümbildnerin gemeinsam auf einem Campingplatz in Polen fest. Sie drehen eine Komödie über die Fußball-EM, die zum Scheitern verurteilt ist. Schauspieler und Handlung wechseln wie Spielertrikots, und jeden Tag verlässt ein anderes Teammitglied das sinkende Schiff. Dass Olga auch noch schwanger ist, gerät bei all dem zur Nebensache. Und während sich Georg hysterisch an seinen inneren künstlerischen Auftrag klammert, einen Film gegen alle Widerstände zu stemmen, sucht Olga mit aller Kraft im polnischen Umfeld ihr Glück. Für beide ein aussichtsloses Unterfangen.
Was am Ende bleibt, sind sie beide, Olga und Georg, mit der Erkenntnis, dass ein WORST CASE SCENARIO immer noch besser ist als gar kein Szenario.
Film Boutique

tags: Beziehung, Filmemachen, Komödie, Liebe, Spielfilm, Wirtschaft

Darsteller: Eva Löbau, Samuel Finzi, Laura Tonke, Florian Mischa Böder, Jakub Ehrlich

Credits

Drehbuch: Franz Müller

Kamera: Kawe Vakil

Schnitt: Andreas Menn

Musik: Tobias Ellenberg

Produktionsdesign: Susanne Ellinghaus, Jutta Riedel

Kostüme: Elena Wegner

Ton: Florian Mischa Böder

Produzent: Markéta Polednová

Koproduzent: Katharina Jakobs, Franz Müller, Moritz Müller

Produktion (Firma): Film Boutique, Jakobs und Polednova GbR

Weltvertrieb: Film Boutique, Jakobs und Polednova GbR

Verleih: Film Boutique, Jakobs und Polednova GbR

Regie: Franz Müller