Weihnachtsmann Junior
Filmfest 2011

Eigentlich will der Weihnachtsmann noch nicht aufhören, aber er hat das Pensionsalter erreicht und muss sich nun nach einem geeigneten Nachfolger umsehen. Da fällt seine Wahl auf den Waisenjungen Nikolas, den er kurzerhand aus dem Waisenhaus entführt. Niko muss nun alles lernen, was er für den Beruf benötigt: Auf Schornsteine klettern, den Rentierschlitten lenken und neue Spielzeuge erfinden. Niko ist glücklich, er macht sich nur ein wenig Sorgen um seinen besten Freund, den er im Heim zurück ließ. Aber den kann man ja beim ersten Ausflug mit dem Schlitten mal besuchen fahren. Ein witziger Zeichentrickfilm, der die Mühen und Sorgen, aber auch die Freuden der Weihnachtszunft amüsant ins Bild setzt.

tags: Animation

Credits

Regie: Luc Vinciguerra