Bleak Night
Filmfest 2011

Ki-taes Vater möchte sich Klarheit über den Tod seines Sohns verschaffen und spricht mit dessen Lehrern und Freunden. Doch er bekommt keine Antworten. Die Studenten Ki-tae, Dong-yoon und Hee-june waren beste Freunde und glaubten, dass diese Freundschaft ewig halten würde. Doch dann schlichen sich Verdächtigungen und Misstrauen in ihre Beziehung. Zwischen Ki-tae und Hee-june kam es zum Zerwürfnis. Dong-Yoons Vermittlungsversuche waren vergebens... PASOOKKOON ist der Abschlussfilm des 28-jährigen Sung-Hyun Yoon an der renommierten koreanischen Filmkunst-Akademie. Das raffiniert erzählte Hochschuldrama zeichnet den Tod eines Schülers nach. Es ist das psychologische Protokoll junger Menschen, die Opfer einer Gruppendynamik werden. Yoon zeigt den Mikrokosmos einer Gesellschaft, in der der geschickteste Lobbyist obsiegt. Der Film erhielt den FIPRESCI Preis beim diesjährigen Filmfestival von Hongkong.

tags: Spielfilm

Darsteller: Je-hoon Lee, Jun-young Seo, Jung-min Park, Sung-ha Jo

Credits

Regie: Sung-Hyun Yoon