Position Among The Stars
Filmfest 2011

Altersfreigabe

Zur Webseite

Vor zwölf Jahren beschloss der niederländlische Filmemacher Leonard Retel Helmrich, nach Indonesien zu reisen, Geburtsort seines holländischen Vaters und seiner indonesischen Mutter. Er war auf der Suche nach einem geeigneten Filmstoff, verliebte sich in Land und Leute und begann die Familie Shamshuddin zu filmen, die in den Slums von Jakarta lebt. Er war mit ihr dabei als ihre Heimat sich vom Joch Präsident Suhartos befreite (THE EYE OF THE DAY), beobachtete wie die islamischen Kräfte sich formierten (SHAPE OF THE MOON) und dokumentierte zuletzt mit STAND VAN DE STERREN wie die junge Demokratie mit Korruption und immer größer werdenden sozialen Spannungen zu kämpfen hat. Eine packende Langzeitdokumentation, ganz nahe dran an den Menschen von denen sie handelt, umgesetzt als "Familienprojekt": Helmrichs Schwester Hetty Naaijkens-Retel Helmrich firmiert (erneut) als seine Produzentin, ihr Sohn Jasper hat den Schnitt besorgt.

tags: Dokumentarfilm

Credits

Regie: Leonard Retel Helmrich