Saturday October 5
Filmfest 2011

Chronik aus dem Leben eines Bauarbeiters; Roy Anderssons dritter Studentenfilm. Struktur und Stil seines Spielfilmdebüts EINE SCHWEDISCHE LEBESGESCHICHTE, das im darauf folgenden Jahr entsteht, sind hier schon angelegt und deutlich erkennbar. Triplefeature mit ROYS REKLAM und SOMETHING HAPPENED

tags: Spielfilm

Darsteller: Bernt Hedberg, Rose Lagercrantz, Ingebor Kähr, Gunnar Ossiander, Sol-Britt Pilotti

Credits

Regie: Roy Andersson