Wasted Youth
Filmfest 2011

Ein heißer Sommertag in Athen. Harris, ein 16jähriger Skater und seine Freunde streifen durch die große Stadt. Vasilis, ein Mann mittleren Alters, kämpft um den Lebensunterhalt für sich und seine Familie - in einem Beruf, den er hasst und der ihn zunehmend an den Rand eines Nervenzusammenbruchs bringt. Die Wege des Jugendlichen und des Mannes kreuzen sich auf schicksalshafte Weise. Ein aktuelles Porträt Athens. Das Bild einer Gesellschaft in der Krise. Hochmodernes, junges dynamisches Kino, begleitet von Szene-Musik. Eine wirkliche Bereicherung für das europäische Kino der Gegenwart. Inspiriert von wahren Begebenheiten, ist es den Autoren gelungen, die Atmosphäre der Stadt realistisch einzufangen: die Rastlosigkeit, die nervöse Spannung, die Farben, die Hitze.

tags: Spielfilm

Darsteller: Haris Markou, Ieronymos Kaletsanos, Arthouros Kiviliov, Jason Wastor, Syllas Tzoumerkas

Credits

Regie: Argyris Papadimitropoulos, Jan Vogel