Being John Malkovich
Filmfest 2011

Altersfreigabe

Zur Webseite

Zwei Debütanten auf kreativ verantwortungsvollsten Positionen stehen hinter einer der originellsten Komödien der letzten Jahre, deren einzigartige Prämisse das Gehirn von Schauspieler John Malkovich zu einer Art Vergnügungspark macht, in dem man für 15 Minuten das Leben eines Hollywoodstars erfahren und sogar beeinflussen kann. Drei Oscarnominierungen für Autor Charlie Kaufman, Regisseur Spike Jonze und Darstellerin Catherine Keener honorieren die Qualitäten dieser Fantasy-Komödie angemessen... Ein Spaß, der jedes Ausrufezeichen verdient hat. Peter Koberger Uuuuuaaaaaahhhhh... Alles schon mal dagewesen. Immer die gleichen Geschichten, nur neu verpackt. Im Kino nix neues mehr. Im Kino nix neues mehr??? FALSCH! Hier ist BEING JOHN MALKOVICH - die mehr als überzeugende Antwort auf die Frage, was man nach 100 Jahren Filmgeschichte überhaupt noch machen kann: Nämlich sämtliche Konventionen hinter sich lassen und einen Geniestreich aus dem Ärmel schütteln. Einfach so...www.cineclub.de

tags: Spielfilm

Darsteller: John Cusack, Catherine Keener, Cameron Diaz, Mary Kay Place, John Malkovich

Credits

Regie: Spike Jonze