Pastorale
Filmfest 2011

EIN SOMMER AUF DEM DORF Iosselianis bis dahin grösste Leistung: ein Film von träumerisch schönen schwarz-weiss Gesichtern und völkischen Instrumentalklängen, mit Tierstimmen an Stelle von Dialogen und geduldigen, beinahe stummen Sequenzen der Charaktere beim täglichen Schuften an Stelle von treibender Handlung. EIN SOMMER AUF DEM DORF offenbarte der Filmwelt den gereiften, fließend komponierten Stil eines einzigartigen Kinoautors. Die sowjetischen Behörden reagierten prompt und hielten den Film zurück, den sie als “zu wenig erbaulich” ansahen. Ilya Grigorev

tags: Spielfilm

Darsteller: Nana Ioseliani, Tamar Gabarashvili, Mikhail Naneishvili, Nukri Davitashvili, Baia Macaberidze

Credits

Regie: Otar Iosseliani