The Voice Of Sokurov
Filmfest 2015

Leena Kilpeläinen hat mit dem russischen Filmemacher Alexander Sokurov an sechs unterschiedlichen Orten in St. Petersburg Gespräche geführt. Die Locations hat Sokurov selbst vorgeschlagen, und während sich die Stadt im subjektiven Blick des Regisseurs entfaltet, erzählt Sokurov von den Kämpfen, die er in seiner 35-jährigen Karriere ausfechten musste: gegen die Stagnation der Breschnew-Ära, gegen die Allmacht der Parteidoktrin, gegen den Niedergang der russischen Filmindustrie.

tags: Dokumentarfilm, Filmemachen, Kunst, Porträt

Mit: (Dokumentarfilm) Alexander Sokurov

Credits

Drehbuch: Leena Kilpeläinen

Kamera: Leena Kilpeläinen, Alexander Burov

Schnitt: Tambet Tasuja

Musik: Timo-Juhani Kyllönen

Ton: Ivo Felt

Produzent*in: Merja Ritola, Pertti Veijalainen

Produktion (Firma): Illume Oy

Koproduzent: Karin Reinberg, Anastasia Pavlovich

Koproduktion (Firma): Revolver Film Ltd, LM Media GmbH

Weltvertrieb: Films Boutique GmbH

Regie: Leena Kilpeläinen