Mauro
Filmfest 2015

Mauro arbeitet als Metallwerker in Buenos Aires. Um über die Runden zu kommen, bringt er zudem Falschgeld unter die Leute. Zusammen mit seinem Freund Luis und dessen schwangerer Freundin Marcela beschließt er, eine eigene Fälscherwerkstatt zu betreiben. Als Mauro sich in Paula verliebt, gerät er in einen gefährlichen Spagat zwischen Geschäft und Gefühlen. In seinem Debütfilm porträtiert Hérnan Rosselli mit dokumentarisch präzisem Blick, wie die Finanzkrise in Argentinien die Menschen in die Illegalität treibt.


Filmmakers Live mit Regisseur Hernán Rosselli

tags: Lateinamerika, Liebe, Spielfilm, Stadt, Verbrechen/Mord

Darsteller: Mauro Martinez, Juliana Inae Simones Risso, Victoria Bustamante, José Pablo Suárez, Patricia Fouret

Credits

Drehbuch: Hernán Rosselli

Kamera: Hernán Rosselli

Schnitt: Delfina Castagnino, Hernán Rosselli

Musik: Alasthor

Produktionsdesign: Mariana Rosselli

Ton: Catriel Vildosola

Produzent: Hernán Rosselli

Produktion (Firma): Un resentimiento de provincia films

Weltvertrieb: Primer Plano Film Group SA

Regie: Hernán Rosselli