Das Schicksal von ZYL
Filmfest 2015

Empfohlen ab 8 Jahren in Begleitung eines Erziehungsberechtigten

Warum nur erlaubt Ivans Vater seinem Sohn nicht, all die tollen Gesellschaftsspiele zu spielen? Dann verbietet er ihm auch noch, an einem Spieleentwickler-Wettbewerb teilzunehmen. Als Ivan dennoch heimlich mitmacht, beginnt für ihn eine Reise ins Ungewisse, die seine Familie in Gefahr bringt. Ein Film, inszeniert wie ein Spiel, mit unerwarteten Wendungen.

Medienpädagogische Zusatzmaterialien zum Download (PDF)

tags: Abenteuer, Familie, Science Fiction/Fantasy, Spielfilm, Surreal

Darsteller: David Mazouz, Joseph Fiennes, Megan Charpentier, Ed Asner, Tom Cavanagh

Credits

Drehbuch: Juan Pablo Buscarini

Originalvorlage: Pablo de Santis

Kamera: Roman Osin

Schnitt: Austin Andrews

Musik: Keith Power

Produktionsdesign: Dimitri Capuani

Kostüme: Magda Banach

Ton: Chris Munro

Produzent*in: Juan Pablo Buscarini

Produktion (Firma): Pampa Films

Koproduzent: Kim Roberts, Tina Pehme, Guido De Angelis, Nicola De Angelis, Marco De Angelis

Koproduktion (Firma): Sepia Films Ltd., Dap Italy

Weltvertrieb: Cinema Management Group

Regie: Juan Pablo Buscarini