Silent Heart
Filmfest 2015

Altersfreigabe

Zur Webseite

Esther leidet unter der Nervenkrankheit ALS. Mit ihrer ganzen Familie will sie noch ein letztes Wochenende auf dem Land verbringen. Danach will sie sich das Leben nehmen. Ihre Tochter Sanne plant jedoch, den Tod der Mutter zu verhindern. Verdrängte Konflikte brechen wieder auf... Für die Hauptrolle seines subtilen Dramas konnte Bille August die dänische Filmlegende Ghita Nørby gewinnen, mit der er vor zwanzig Jahren schon DIE BESTEN ABSICHTEN drehte.

tags: Älterwerden, Familie, Glück, Nordisch, Spielfilm

Darsteller: Ghita Nørby, Paprika Steen, Danica Curcic, Morten Grunwald, Pilou Asbæk

Credits

Drehbuch: Christian Torpe

Kamera: Dirk Brüel

Schnitt: Anne Østerud, Janus Billeskov Jansen

Musik: Annette Focks

Produktionsdesign: Jette Lehmann

Kostüme: Stine Gudmundsen-Holmgreen

Ton: Niels Arild

Produzent*in: Jesper Morthorst

Produktion (Firma): SF Film Production ApS

Weltvertrieb: LevelK

Regie: Bille August