Outer And Inner Space
Filmfest 2015

Altersfreigabe

In gewisser Weise ist OUTER AND INNER SPACE Andy Warhols bester Film. Er vereint die wichtigsten Themen aus seinen bekannten Gemälden: Portrait, Starkult, Wiederholung, Serie, Kopie. Zu sehen ist seine Muse Edie Sedgwick und zwar in vierfacher Ausführung. In einer Nahaufnahme mit großen Ohrringen guckt und kommentiert sie ein Video von sich selbst, während hinter ihr ein Tape läuft, auf dem sie sprechend im Profil zu sehen ist. Die Einstellung läuft zusätzlich zeitversetzt in der anderen Bildhälfte auf einem Monitor. Es entsteht so ein Splitscreen-Effekt, bei dem das Bild in der Mitte geteilt und die blonde Schönheit mit den dunklen Augenbrauen wie in einem lebendigen Dialog mit sich selbst erscheint.

Dieser Film läuft im „Edie Sedgwick Program“
Außerdem in diesem Programm:
BEAUTY #2

Foto © 2015 The Andy Warhol Foundation for the Visual Arts, Inc./Artists Rights Society (ARS), New York

tags: Experimentalfilm, Kunst

Darsteller: Edie Sedgwick

Credits

Produzent: Andy Warhol

Regie: Andy Warhol