Mario Banana #2
Filmfest 2015

Altersfreigabe

Der Transvestit Mario Montez isst im Abendkleid mit Jean-Harlow-Perücke und dicker Perlenkette eine Banane. Er schält sie, leckt sie, knabbert und hält dabei die Kamera mit seinem Blick fixiert. Die zweite Aufnahme dieses sinnlichen Lippenspiels entstand in Schwarzweiß. Als komödiantisch-erotische Variation früherer Warholfilme kann man die Kurzfilme MARIO BANANA #1 und MARIO BANANA #2 verstehen. Zwei Warhol-Experimentaltechniken treffen hier aufeinander. Einerseits ist die Portraitaufnahme mit dem direkten Blick in die Kamera schon aus den berühmten SCREEN TESTs vertraut. Hinzu kommt noch das Titelthema aus seinem Film BLOW JOB.

Dieser Film läuft im „Mario Montez Program“
Außerdem in diesem Programm:
SCREEN TEST NO. 2
MARIO BANANA #1

Foto © 2015 The Andy Warhol Foundation for the Visual Arts, Inc./Artists Rights Society (ARS), New York

tags: Experimentalfilm, Kunst, Queer

Darsteller: Mario Montez

Credits

Regie: Andy Warhol