Hung, 1. Staffel, Folge 1-4
Filmfest 2015

Ray Drecker (Thomas Jane) arbeitet an einer Highschool in Detroit als Geschichtslehrer und Basketballtrainer. Sein Team verliert regelmäßig, er selbst ist auch ein Loser: geschieden, mit zwei Kindern, die bislang bei ihm wohnten, jedoch zur Mutter (Anne Heche) ziehen müssen, nachdem Rays Haus wegen eines Brandes zerstört wird. Die Feuerversicherung ist unbezahlt – Ray zieht in ein Zelt im Garten. Und muss sich neu erfinden. Aber wie? In einer Selbsthilfegruppe wird ihm klar, worin sein besonders großes Talent liegt: Es liegt in seiner Hose. Unterstützt von seiner "Zuhälterin" Tanja wird Ray zu einem Mann für gewisse Stunden. Als Regisseur drehte Payne den Pilotfilm dieser humorvollen Serie über den Ausverkauf der Werte und des Körpers im Amerika der Glückssucher und charmanten Loser. Es werden der Pilotfilm und die drei darauf folgenden Folgen gezeigt. Als Executive Producer ist Payne für 26 Folgen verantwortlich.


Filmmakers Live mit Regisseur Alexander Payne

tags: Familie, Gesellschaft, Komödie, Kurzfilm, Serie, Sexualität

Darsteller: Thomas Jane, Jane Adams, Anne Heche, Eddie Jemison, Rebecca Creskoff

Credits

Drehbuch: Colette Burson, Dmitry Lipkin

Kamera: Uta Briesewitz

Schnitt: Kevin Tent

Musik: Amjad Albasel, Craig Wedren

Produktionsdesign: Devorah Herbert

Kostüme: Wendy Chuck

Ton: Jose Antonio Garcia

Produzent: Colette Burson

Koproduzent: Dmitry Lipkin

Produktion (Firma): Tennessee Wolf Pack

Koproduktion (Firma): HBO

Weltvertrieb: HBO

Regie: Alexander Payne