Die Maßnahme
Filmfest 2015

Altersfreigabe

Zu Facebook

Polizist Roland Prengler wird als verdeckter Ermittler in das kleine Städtchen Ahndorf geschickt. Vor drei Jahren verschwand hier ein 17-jähriges Mädchen. Die Polizei hat genau einen Verdächtigen: den Außenseiter Werner Seiler, einen verwahrlosten Trinker, der auf einem ehemaligen Bauernhof am Stadtrand haust. Roland soll ihn zu einem Geständnis verleiten. Doch bald wirft ihn die vorgespielte Freundschaft in heftige innere Konflikte. Ein Thriller im Dürrenmatt’schen Sinne.

tags: Freundschaft, Spielfilm, Thriller, Verbrechen/Mord

Darsteller: Max Wagner, Aljoscha Stadelmann, Anna Grisebach, Thomas Limpinsel, Gerhard Jilka

Credits

Drehbuch: Alexander Costea

Kamera: Thorsten Robert Harms

Schnitt: Frank Müller

Musik: Karaba

Produktionsdesign: Clemens Lehmann, Stefanie Haas, Lena Gillitzer

Kostüme: Monika Staykova

Ton: Klaus Mayer

Produzent: Alexander Krötsch, Felix Kempter, Caroline Fischer

Koproduzent: Natalie Lambsdorff

Produktion (Firma): schöne neue filme.

Koproduktion (Firma): Hochschule für Fernsehen und Film (HFF München), Bayerischer Rundfunk (BR)

Regie: Alexander Costea