The Glenn Miller Story
Filmfest 2015

Von Kindesbeinen an ein begnadeter Posaunist, verzauberte Glenn Miller in den Dreißigerjahren die Welt mit seinen Jazz-Kompositionen, etablierte sein Ensemble als eine der beliebtesten Big Bands der USA und arbeitete mit Jazz-Größen wie Benny Goodman zusammen. Seinen eigenen Stil fand er durch Zufall: Aus Krankheitsgründen musste sein Saxophonist durch einen Klarinettisten ersetzt werden - über Nacht war der einzigartige Sound geboren.
Das gut eingespielte Team aus Regisseur Anthony Mann und James Stewart erweckt diese goldene Ära der Big Bands mit originalgetreuen Interpretationen der Evergreens zum Leben.

tags: Musik, Porträt, Spielfilm

Darsteller: James Stewart, June Allyson, Harry Morgan, Charles Drake, Louis Armstrong

Credits

Drehbuch: Valentine Davies, Oscar Brodney

Kamera: William Daniels

Schnitt: Russell Schoengarth

Musik: Joseph Gershenson

Produktionsdesign: Alexander Golitzen, Bernard Herzbrun

Kostüme: Jay A. Morley Jr.

Ton: Leslie I. Carey, Joe Lapis

Produzent*in: Aaron Rosenberg

Produktion (Firma): Universal Pictures

Verleih: Universal Pictures International Germany GmbH

Regie: Anthony Mann