Latin Lover
Filmfest 2015

Saverio Crispo, Schauspiellegende, Frauenheld, Vater von fünf Töchtern mit fünf Frauen in fünf Ecken der Welt, ist vor zehn Jahren von uns gegangen. Nun, zum zehnten Todestag, wird sich die gesamte Familie in seiner italienischen Heimatstadt versammeln. Es ist an Susanna, seiner ältesten Tochter, fünf beinahe Fremde miteinander bekannt zu machen und fünf Egos miteinander zu versöhnen. Eine augenzwinkernde, fast wahre Reise zurück in die Geschichte der Commedia all’italiana.

tags: Familie, Filmemachen, Komödie, Spielfilm

Darsteller: Virna Lisi, Marisa Paredes, Francesco Scianna, Angela Finocchiaro, Valeria Bruni Tedeschi

Credits

Drehbuch: Cristina Comencini, Giulia Calenda

Kamera: Italo Petriccione

Schnitt: Francesca Calvelli

Musik: Andrea Farri

Produktionsdesign: Paola Comencini

Kostüme: Alessandro Lai

Ton: Roberto Cappannelli

Produzent: Lionello Cerri

Produktion (Firma): Lumiere & Co

Weltvertrieb: RAI COM SPA

Regie: Cristina Comencini