CineMerit Award: Jean-Jacques Annaud
Filmfest 2015

Mit dem CineMerit Award ehrt das FILMFEST MÜNCHEN herausragende Persönlichkeiten des internationalen Filmschaffens für ihre Verdienste um die Filmkunst. In diesem Jahr wird der Regisseur Jean-Jacques Annaud die Auszeichnung entgegennehmen. Im Anschluss findet die Vorführung von Annauds Klassiker DER NAME DER ROSE nach dem Roman von Umberto Eco statt.

Die Veranstaltung ist öffentlich. Bitte sichern Sie sich rechtzeitig Ihre Tickets - direkt hier im WebShop oder an unseren Filmfest-Kassen im Gasteig.

Bitte beachten Sie, dass im Rahmen des Events der Film DER NAME DER ROSE (127 Min.) gezeigt wird. Tickets erhalten sie direkt beim Film.