NELLYS ABENTEUER
Filmfest 2016

Altersfreigabe

Zur Webseite

FSK 6, empfohlen ab 8 Jahren

Urlaub in Rumänien? Für Nelly klingt das nach total langweiligen Sommerferien. Jedoch kommt alles viel spannender als ihr lieb ist: Zwielichtige Geschäftsleute entführen die 13-Jährige, um ihren Vater zu erpressen. Nur gut, dass sie die Geschwister Tibi und Roxana kennenlernt, die ihr ein ums andere Mal aus der Not heraus helfen und ihre besten Freunde werden.


Zu diesem Film können Sie medienpädagogisches Zusatzmaterial downloaden (PDF)


 

tags: Abenteuer, Familie, Freundschaft, Natur, Roadmovie, Spielfilm

Darsteller: Flora Li Thiemann, Julia Richter, Kai Lentrodt, Gustav Peter Wöhler, Hannes Höchsmann

Credits

Drehbuch: Jens Becker, Uta Kolano

Kamera: Knut Schmitz bvk

Schnitt: Anja Pohl

Musik: Franziska Henke

Produktionsdesign: Ina Küfner, Bogdan Ionescu

Kostüme: Nadine Kremeier, Dana Istrate

Ton: Johannes Doberenz

Produzent: Arek Gielnik, Dietmar Ratsch

Koproduzent: Michael Luda, Peter Rommel

Produktion (Firma): INDI FILM GmbH

Koproduktion (Firma): Bastei Media GmbH, Rommel Film e.K.

Verleih: Farbfilm Verleih GmbH

Regie: Dominik Wessely

Biografie

Dominik Wessely wurde 1966 in München geboren. Er studierte erst zwei Jahre Geschichte, Kunstgeschichte und Philosophie an der LMU, ab 1991 dann Dokumentarfilm Regie an der Filmakademie Baden-Württemberg mit anschließendem Diplomabschluss. Seit 1996 ist Wessely freiberuflich tätig als Autor und Regisseur für Dokumentarfilm, Serie und Spielfilm. Von 2008 – 2013 hatte er eine Professur für Dokumentarfilmregie an der Internationalen Filmschule Köln. Zu seinen bekanntesten Arbeiten gehören ANTI-SISIPHOS (1995), BROADWAY BRUCHSAL – SCHAUSPIELERTRÄUME IN DER PROVINZ (Serie; 2000/2001), DIE UNZERBRECHLICHEN (2006) und 24-H BERLIN (Episode; 2009).