DIE LEKTION
Filmfest 2016

Altersfreigabe

Empfohlen ab 8 Jahren

In der Schule hänseln sie ihn mit dem Namen „Hippo“. Dabei tut Xalid alles, um seinen Mitschülern zu gefallen. Er ist zwar nicht der beste Fußballspieler, kann aber wundervolle Gedichte schreiben. Und wenn es sein muss, kann er die Lehrerin solange ablenken, bis sie den Mathetest vergisst. Zum Glück hat er seinen Opa, der ihm mit Rat und Tat zur Seite steht und ein Mädchen gibt es dann doch, das ihn mag und ihre Schulkameraden zum Umdenken bewegt.


Zu diesem Film können Sie medienpädagogisches Zusatzmaterial downloaden (PDF)


 

tags: Einsamkeit, Familie, Humor, Krise/Revolution, Spielfilm

Darsteller: Tamerlan Aghayev, Aliya Aliyeva, Rashid Aliyev, Ayna Zarbaliyeva, Mansura Ahmadova

Credits

Drehbuch: Elza Aghayeva, Anastasiya Volkova

Kamera: Rauf Gurbanaliyev

Schnitt: Elshad Rahimov

Musik: Tunzala Aghayeva

Produktionsdesign: Fikrat Alakbarov

Kostüme: Aygun Mahmudova

Ton: Mehman Nadirov

Produzent*in: Mushfig Hatamov

Produktion (Firma): Azerbaijanfilm Studio

Weltvertrieb: Azerbaijanfilm Studio

Regie: Rafig Aliyev, Cavid Tevekkul

Biografie

Rafig Aliyev wurde 1949 in Fuzuli in Aserbaidschan geboren. Seit 1976 verfolgt er eine erfolgreiche Schauspiel- und Regiekarriere in Theater und Film. Zu seinem Werdegang zählen u.a. das Regie-Studium an der (heute so genannten) St. Petersburg State University of Culture and Arts und ein Studium in Musical- und Komödien-Schauspiel am Azerbaijan State Institute of Culture and Arts. Schon 1990 wurde ihm der Honored Artist of Azerbaijan Republic Award verliehen. (oben)

Cavid Tevekkul wurde 1974 in Tartar in Aserbaidschan geboren. Er ist Regisseur und Drehbuchautor. Er studierte Produktion an der Tatar Tourism Academy (1992-1997), Regie an der Rustam Ibrahimbeyov´s International Film School (2007-2010) und an der Moscow 1st International Film School (2009). Für diverse aserbaidschanische Fernsehfilme und Dokumentationen schrieb er das Drehbuch und führte Regie: JAVAD KHAN – FILM OF THE FILM (2008), THE FAN (2008), 10000 AZN (2008), THE GIFT (2009) MY DEAR FELLINI (2010). (unten)