FOCUS CASTING: WAS SIND KRITERIEN FÜR EINE ERFOLGREICHE BESETZUNG?
Filmfest 2016

Altersfreigabe

Zur Webseite

Podiumsdiskussion des Bundesverband Casting


Focus Casting: Wer passt warum zur Rolle?
Kriterien des Casting, der Regie und der Redaktion zur idealen Besetzung. Wer passt am Besten zu der Rolle und zu dem Ensemble? Wie kommt es zu einer Entscheidung?


Auf dem Podium diskutieren: Lars Montag (Regisseur) (SCHUTZPATRON. EIN KLUFTINGERKRIMI) Thorsten Ritsch (Redakteur ZDF) (ZWEI VERLORENE SCHAFE) Thomas Stuber (Regisseur) (EIN MANN UNTER VERDACHT) Die Castingdirektoren des BVC Anja Dihrberg (Berlin) Karimah El-Giamal (Leipzig) Stefany Pohlmann (München)


Moderation: Stephen Sikder (BVC) 


Fragen, die in der Runde diskutiert werden sollen, können auch vorab per Mail an Fragen@castingverband.de gestellt werden.


Der Eintritt ist frei! Zur Einschätzung des zu erwartenden Zuspruchs bitten wir um Anmeldung bis zum 23. Juni unter bvcfilmfest@aol.com oder via Facebook. Eine Platzreservierung ist leider nicht möglich und kann nicht garantiert werden. Einlass ist möglich solange der Platz reicht.


Die Veranstaltung wird aufgezeichnet und im Internet auf www.casting-network.de veröffentlicht. Mit dem Besuch der Veranstaltung treten Sie alle Bild- und Tonrechte an den Veranstalter bzw. an die vor Ort zugelassene Presse ab.

tags: Fachveranstaltung