KURZES FÜR KLEINE 5+: PIEPS UND DER PAPIERFLIEGER
Filmfest 2017

Pieps, das kleine Küken, geht lieber mit dem coolen Papierflieger auf Erkundungsreise, als auf seine Eltern zu warten.

FSK 0, empfohlen ab 5 Jahren


Zu diesem Film bieten wir medienpädagogisches Zusatzmaterial zum Download an (PDF) >>

tags: Animation, Freundschaft, Glück, Humor, Kurzfilm, Tiere

Sprecher: Natalie Spinell, Marleen Lohse, Tanja Frehse

Credits

Drehbuch: Christoph Englert

Schnitt: Christoph Englert

Musik: Martina Eisenreich

Produktionsdesign: Waleska Leifeld, Jens Neuber, Christiane König

Ton: Gerhard Auer, Andreas Goldbrunner, Berthold Kröker, Normann Büttner, Wolfgang Müller

Produzent*in: Lucia Scharbatke

Produktion (Firma): Kaamos Film

Koproduktion (Firma): Hochschule für Fernsehen und Film München

Regie: Christoph Englert

Biografie

Christoph Englert wurde 1977 in München geboren. Nachdem er einige Erfahrungen als Kameramann beim Fernsehen gesammelt hatte, begann er an der HFF München Kamera zu studieren. 2006 wechselte in den Studiengang Spielfilmregie. Schon während seines Studiums schrieb und inszenierte Englert mehrere international ausgezeichnete Kurzfilme. Nebenher arbeitet er erfolgreich als Autor, Kameramann, Script und Postproduction Supervisor für deutsche Fernseh- sowie Kinoproduktionen und Computerspiele.