KURZES FÜR KLEINE 5+: PETZI - ENDSTATION WÜSTE
Filmfest 2017

Altersfreigabe

Teaser ansehen

Petzi Bär reist mit seinen Freunden Pingo, Pelle und Seebär fast bis ans Ende der Welt, um dort in einer Dampflock Richtung Wüste zu rollen.

FSK 0, empfohlen ab 5 Jahren


Zu diesem Film bieten wir medienpädagogisches Zusatzmaterial zum Download an (PDF) >>

tags: Animation, Freundschaft, Glück, Humor, Kurzfilm, Tiere

Sprecher: Luisa Wietzorek, Tim Sander, Ricardo Richter, Roland Hemmo, Léa Mirage

Credits

Drehbuch: Marcus Sauermann

Schnitt: Johannes Weiland

Musik: Jasmin Reuter

Ton: Christian Heck

Produzent*in: Carsten Bunte

Produktion (Firma): Studio Soi & Mondrian

Koproduzent: Lars Sylvest

Koproduktion (Firma): Egmont Publishing, Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF)

Weltvertrieb: LevelK

Regie: Johannes Weiland, Carsten Bunte

Biografie

1977 wurde Johannes Weiland (oben) in Freiburg im Breisgau geboren. 1998 begann er sein Studium an der Filmakademie Baden-Württemberg, wo er inzwischen Animation lehrt. Seit seinem Abschluss 2003, arbeitet er als Regisseur und Animator bei Studio Soi in Ludwigsburg und Studio AKA, London. Über die Jahre führte er Regie bei vielen preisgekrönten Filmen.

Carsten Bunte (unten), geboren 1969, ist ein deutscher Filmproduzent, Animator und Drehbuchautor. Seit seinem Abschluss an der Filmakademie Baden-Württemberg 2003, ist Carsten Bunte geschäftsführender Gesellschafter des unabhängigen Animationsfilmstudios Studio Soi.