BOB MARLEY - LIVE! AT THE RAINBOW
Filmfest 2017

Altersfreigabe

Trailer ansehen

Einmal im Leben Bob Marley live erleben? Kein Problem! 1977 spielte der große Musiker gemeinsam mit der wohl bekanntesten Reggae-Formation, The Wailers, im Rainbow Theatre in London, um das neue Album Exodus zu promoten. Dieser Dokumentarfilm von Keef aus dem Jahr 1991 hält dieses monumentale Konzert für immer fest – und ermöglicht dem Publikum, in die Melancholie von „No Woman, No Cry“ tauchen, oder zu „Get Up, Stand Up“ auf dem Gasteig unter den Sternen Ausschau nach Bob Marleys Regenbogen zu halten.

Der Film wird im Rahmen der Open-Air-Reihe LOUD & FAMOUS gezeigt. Eintritt ist kostenlos.

tags: Dokumentarfilm, Musik, Zeitgeschehen

Mit: Bob Marley

Credits

Kamera: Barrie Dodd, Dave Swan

Produzent: Scott Millaway

Regie: Keef