THE MISEDUCATION OF CAMERON POST

Altersfreigabe

Zu Facebook

„Pray away the gay!“ – Nichts einfach als das, oder? In den Neunzigerjahren geht Cameron zur High School. Ihre Eltern kamen ums Leben, das Ende der Schulzeit im ländlichen Amerika naht. Cameron wird dabei ertappt, wie sie mit einer Freundin im Auto rummacht. Sie wird in ein Umerziehungslager geschickt, in dem die volle Dröhnung Christentum sie zurück auf den richtigen Weg bringen soll. Nach dem gleichnamigen Roman von Emily Danforth.

tags: Jugend/Coming of Age, Queer, Religion, Spielfilm

Darsteller: Chloë Grace-Moretz, Sasha Lane, Forrest Goodluck, Jennifer Ehle, John Gallgher Jr.

Credits

Drehbuch: Desiree Akhavan, Cecilia Frugiuele

Originalvorlage: Emily M. Danforth

Kamera: Ashley Connor

Schnitt: Sara Shaw

Musik: Julian Wass

Produktionsdesign: Markus Kirshner

Kostüme: Stacey Berman

Ton: James B. Appleton

Produzent: Cecilia Frugiuele, Jonathan Montepare

Koproduzent: Michael B. Clark, Alex Turtletaub

Produktion (Firma): Beachside Films

Koproduktion (Firma): Parkville Pictures

Weltvertrieb: Elle Driver

Regie: Desiree Akhavan

Biografie

Desiree Akhavan kam 1984 in New York City zur Welt. Sie studierte am Smith College und an der New York University und inszenierte von 2010 bis 2012 insgesamt 16 Folgen der TV-Serie THE SLOPE, die sich wie ihr Debütfilm APPROPRIATE BEHAVIOR (2014) ebenfalls schon mit Fragen der sexuellen Identität beschäftigte.

Vorstellungen

Freitag, 29.06.2018, 18:00 Uhr (91 Min.)
Rio 1
Sonntag, 01.07.2018, 15:00 Uhr (91 Min.)
HFF AudimaxX
Montag, 02.07.2018, 22:30 Uhr (91 Min.)
HFF Kino 1