LES FAUVES

Schwüle Hitze liegt über einem Campingplatz irgendwo im Süden Frankreichs. Hier verbringt Laura zusammen mit ihren Cousins einen trägen Sommer: Nachts zirpen die Grillen, Teenager stehlen sich aus den Zelten, um in Autos herumzuknutschen. Angeblich schleicht ein wildes Tier in den Sträuchern umher - man spürt und hört es mehr, als man es sieht. Dieses Tier soll auch für das Verschwinden einiger Jugendlicher verantwortlich sein. Die Gemüter werden auf die Probe gestellt, auch Lauras. Sie macht sich daran, das Rätsel um die verschwundenen Tiere zu lösen. Dabei stößt sie auf einen ansässigen Schriftsteller, der eine makabre Faszination auf sie ausübt.

tags: Abenteuer, Älterwerden, Freundschaft, Spielfilm, Thriller

Darsteller: Lily-Rose Depp, Camille Cottin, Laurent Lafitte, Aloïse Sauvage

Credits

Drehbuch: Vincent Mariette, Marie Amachoukeli

Kamera: George Lechaptois

Schnitt: Mathilde Van de Moortel

Musik: Evgueni, Sacha Galperine

Produktionsdesign: Pascal Le Guellec

Kostüme: Julie Brones

Produzent: Amaury Ovise

Produktion (Firma): Kazak Productions

Weltvertrieb: Elle Driver

Regie: Vincent Mariette

Biografie

Vincent Mariette kam 1980 in Frankreich zur Welt. Er studierte Drehbuch an der Filmhochschule La Fémis. Seine ersten Arbeiten umfassen die Kurzfilme MAN’S BEST FRIEND (2010), MIXED DOUBLES (2012) und THE LIZARDS (2013). Mit FOOL CIRCLE (2014) legte er seinen ersten abendfüllenden Spielfilm vor. Zudem arbeitet er als Drehbuchautor für Film und Fernsehen.

Vorstellungen

Freitag, 28.06.2019, 22:00 Uhr (83 Min.)
HFF Kino 1

Q&A nach dem Film

Sonntag, 30.06.2019, 20:30 Uhr (83 Min.)
Rio 1

Q&A nach dem Film

Samstag, 06.07.2019, 17:00 Uhr (83 Min.)
Münchner Freiheit 4