DARK MONEY, FOLGE 1-2

Altersfreigabe

Nachdem sein Sohn von einem bekannten Film-Produzenten belästigt wurde, nimmt Vater Manny eine erkleckliche Summe Schweigegeld an, um den Vorfall nicht an die Öffentlichkeit zu tragen. Einerseits, um seiner Familie die Beschwerlichkeit des folgenden Medienrummels zu ersparen; andererseits, da er und seine Frau das Geld dringend brauchen. Eine folgenschwere Entscheidung, an der die Familie zu zerbrechen droht. Intensiv, spannend und hochaktuell: eine Drama-Serie der BBC. In Kooperation mit dem Seriencamp München.

tags: Familie, Gesellschaft, Serie

Darsteller: Babou Ceesay, Jill Halfpenny, Max Fincham, Susan Wokoma, Rebecca Front

Credits

Drehbuch: Levi David Addai

Kamera: Mark Wolf

Schnitt: Sacha Szwarc

Musik: Sarah Warne

Produktionsdesign: Beck Rainford

Kostüme: Carolyn Buchanan

Produzent: Erika Hossington

Produktion (Firma): The Forge

Weltvertrieb: all3media international

Regie: Lewis Arnold

Biografie

Regisseur Lewis Arnold studierte an der National Film and Television School in Großbritannien. Gleich nach dem Studium führte er Regie bei zwei Episoden der letzten Staffel der Serie MISFITS, die mit einem BAFTA ausgezeichnet wurde. Danach folgten andere große Serienprojekte, wie die Publikumslieblinge HUMANS und BROADCHURCH. Für seine Arbeit an Russell T. Davies’ Queer Show BANANA wurde er 2014 als „Broadcast Magazine Hotshot“ bezeichnet.

Vorstellungen

Mittwoch, 03.07.2019, 19:30 Uhr (110 Min.)
HFF Kino 1