PREISVERLEIHUNG: CINECOPRO AWARD

Altersfreigabe

Nur auf Einladung


Kooperation muss die Zukunft sein, weltpolitisch wie auch in der Filmbranche. Um der Entwicklung hin zu noch mehr internationaler Zusammenarbeit Nachdruck zu verleihen und zur Unterstützung deutscher Koproduzent*innen, verleiht das Filmfest in diesem Jahr erstmals den mit 100.000€ dotierten CineCoPro Award. In der neuen Programmsektion sind neun Filme vertreten, deutsche Koproduktionen mit Bangladesch, Brasilien, Dänemark, Frankreich, Irland, Italien, Rumänien, Ungarn und zahlreichen weiteren Ländern. Eine international besetzte dreiköpfige Jury entscheidet über den Gewinnerfilm - das ist in diesem Jahr: Regina Ziegler (Produzentin), Bero Beyer (Festivaldirektor Rotterdam) und Dietmar Günsche (Produzent).


Location: Terrassensaal, Haus der Kunst

tags: Preisverleihung

Termine

Freitag, 05.07.2019, 11:00 Uhr (180 Min.)