PRÉLUDE – BVFT FILMTONPANEL UND SCREENING

Altersfreigabe

Veranstaltet von der Berufsvereinigung Filmton e.V.


Der junge Klavierstudent David (Louis Hofmann) stürzt sich in die Welt der Musik und in seine erste große Liebe. Doch schon bald soll er mit wachsendem Druck die Kontrolle über sein Leben verlieren. Regisseurin Sabrina Sarabi, Sounddesigner Niklas Kammertöns und Mischtonmeister Gregor Bonse lassen das Publikum in die klangliche Welt dieser Geschichte eintauchen. Nach der Vorführung lassen sie die Zuhörer am Entstehungsprozess der Tonebene teilhaben und veranschaulichen die Arbeit in der Tonpostproduktion.


Moderation: Eleonore Daniel (Schauspielerin)


Ohne Anmeldung, offen für alle!

tags: Fachveranstaltung

Termine

Sonntag, 30.06.2019, 11:00 Uhr (240 Min.)
Gasteig Carl-Amery-Saal