TOPSIDE
Film - Wettbewerb CineVision

TOPSIDE

Regie von Celine Held, Logan George

Info

Regie: Celine Held, Logan George
Reihe: Wettbewerb CineVision
Land: USA
Jahr: 2020
Sprache: englisch
Fassung: Originalfassung
Cast: Zhaila Farmer, Celine Held, Jared Abrahamson, Fatlip
18+

Logline

Mutter und Tochter auf einer unfreiwilligen Odyssee durch ein feindseliges New York – spektakulär inszeniert und eindringlich gespielt, insbesondere von der achtjährigen Zhaila Farmer.

Nikki und ihre fünfjährige Tochter Little leben gemeinsam mit anderen Außenseiter:innen in den verlassenen Subway-Tunneln unter den Straßen New Yorks. Zusammen bilden sie dort eine zwar prekäre, aber zugleich von Solidarität geprägte Parallelgesellschaft. Die eingeschworene Community wirkt, so gut sie kann, gemeinschaftlich an Littles Erziehung mit. Doch als ihre Bleibe eines Nachts von den Behörden geräumt wird, sind Mutter und Tochter gezwungen, an die Oberfläche zu fliehen. Grelles Licht, ohrenbetäubender Lärm und ausbeuterische Beziehungen lassen die kalte Winternacht zu einem audiovisuell eindrücklichen Spießrutenlauf werden. Der Film nimmt dabei über weite Strecken die Perspektive der jungen Little ein. Die einfühlsame, ja beinahe fürsorgliche Inszenierung spendet den Figuren jene Würde und Geborgenheit, welche die feindselige Außenwelt ihnen zu verweigern scheint.


Ein Q&A mit den TOPSIDE Regisseur:innen Celine Geld und Logan George finden Sie hier.


Das Screening von TOPSIDE am 5. Juli (17 Uhr) wird in Kooperation mit dem NS-Dokumentationszentrum München, dem Amerikahaus München und der Bayerischen Amerika-Akademie in der gemeinsamen Reihe „This is America. Reflections on a Divided Country“ gezeigt. Weitere Informationen finden Sie hier.


Ein digitales Panel zum Thema Obdachlosigkeit, mit den TOPSIDE-Regisseur:innen Celine Geld und Logan George, in Kooperation mit dem NS-Dokumentationszentrum können Sie hier sehen.

Kalender ansehen

Kalender

Meet the director

TOPSIDE

Celine Held, Logan George

Celine Held und Logan George (beide Jahrgang 1990) schreiben und drehen seit Jahren unter dem Dach ihrer 2015 gegründeten Produktionsfirma Elo zusammen Filme. Ihr erster Kurzfilm MOUSE wurde beim South by Southwest-Festival in Austin, Texas, uraufgeführt. Daraufhin wurden beide vom Filmmaker Magazine zu den „25 New Faces of Independent Film“ gezählt. Es folgten weitere Kurzfilme: BABS landete auf der Shortlist für die British Independent Film Awards 2018, CAROLINE wurde im selben Jahr in Cannes für die goldene Palme im Bereich Kurzfilm nominiert. LOCKDOWN (2019) hatte beim Sundance Filmfestival seine Weltpremiere. TOPSIDE ist der erste abendfüllende Spielfilm des Duos und das Ergebnis ihrer jahrelangen Recherchen.

Credits

Drehbuch: Celine Held & Logan George
Kamera: Lowell A. Meyer
Schnitt: Logan George
Musik: David Baloche
Produktionsdesign: Nora Mendis
Kostüme: Begonia Berges
Ton: David Forshee & Joanna Fang
Produzent*in: Kara Durrett, Anthony Bregman, Peter Cron, Jonathan Montepare, Josh Godfrey, Melina Lizette, Dan Crown
Produktion (Firma): K Period Media, Likely Story
Executive Producer*in: Kimberly Steward, Yoni Liebling, Adrienne Becker, Christy Spitzer Thornton
Koproduktion (Firma): Level Forward, Red Crown Productions
Weltvertrieb: Endeavor
Verleih: ELO Films

Der Bayern 2 und SZ Publikumspreis

Film bewerten*

Bitte geben Sie die (letzten) 6 Zeichen der Nummer ein, die sie (unterhalb des Barcodes) auf ihrem Ticket finden, um abstimmen zu können.
Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können, müssen Sie eine E-Mail Adresse hinterlegen und den Teilnahmebedingungen zustimmen.