VIVA FOREVER
Film - Neues Deutsches Kino

VIVA FOREVER

Regie von Sinje Köhler

Info

Regie: Sinje Köhler
Reihe: Neues Deutsches Kino
Land: Deutschland
Jahr: 2021
BT: VIVA FOREVER / ABOUT THE BIRDS AND THE BEES
Sprache: deutsch
Fassung: Original mit englischen Untertiteln
Cast: Homa Faghiri, Ina Maria Jaich, Janet Rothe, Natalia Rudziewicz, Thandi Sebe
18+

Logline

Eine enge Frauen-Freundschaft wird hier ziemlich spicy erzählt: der perfekte Sommerfilm. Jeder Ausflug offenbart – scheinbar beiläufig – mehr von diesen Beziehungen, wunderbar genau, mit leichtem komödiantischen Sommerflirren, unterlegt mit stimmungsvollem Pop.

Sechs Endzwanzigerinnen sind seit ihrer gemeinsamen Schulzeit eine feste Clique. Wie jedes Jahr fahren sie auch diesen Sommer in den gemeinsamen Urlaub an den Gardasee. Die Frauen kennen sich jetzt schon seit über 15 Jahren, doch während dieser Zeit haben sie sich nicht nur örtlich voneinander entfernt. Das Freundschaftskonstrukt basiert hauptsächlich auf der gemeinsamen Vergangenheit und stagniert aufgrund vieler unausgesprochener Konflikte. Dieses Jahr sind sie nur zu fünft, denn eine Freundin ist aus einem spontanen Entschluss heraus nicht mitgefahren. Sie ist seitdem nicht mehr erreichbar und die fehlende Kommunikation lässt viel Raum für eigene Interpretationen. Ein strenger Zeitplan, die unterschiedlichen Lebenskrisen und Persönlichkeiten sowie allerlei gelüftete Geheimnisse bringen an einem feucht-fröhlichen Abend das Fass endgültig zum Überlaufen.


Tickets für das Screening im assoziierten Kino Filmtheater Sendlinger Tor erhalten Sie hier.

Kalender ansehen

Kalender

  • (nur P&I)
    City-Atelier Kinos
  • Nach dem Film: Q&A mit Sinje Köhler, Kathrin Rodemeier, Nils Gustenhofen und Varinka Link

    POPUP SOMMERKINO powered by M-net im Hof der HFF
  • Nach dem Film: Q&A mit Sinje Köhler, Kathrin Rodemeier und Nils Gustenhofen

    Sendlinger Tor

Meet the director

VIVA FOREVER

Sinje Köhler

Sinje Köhler ist eine deutsche Regisseurin und Drehbuchautorin, die 1988 in Darmstadt geboren wurde. Nach ihrem Bachelor of Arts in Motion Pictures an der Hochschule Darmstadt absolvierte sie ein Diplomstudium in Drehbuch/Regie an der Filmakademie Baden-Württemberg. Ihre Filme feierten zahlreiche internationale Erfolge, darunter die Nominierung zum Studentenoscar und den Gewinn des Hauptpreises beim FILMSCHOOLFEST 2017 für ihren Kurzfilm FREIBADSINFONIE. Mit VIVA FOREVER (2021) legt sie ihr selbst geschriebenes Spielfilmdebüt vor. Sinje Köhler lebt in Berlin und arbeitet als freischaffende Drehbuchautorin und Regisseurin.

Credits

Drehbuch: Sinje Köhler
Kamera: Fabian Gamper
Schnitt: David Kuruc
Musik: Freya Arde
Produktionsdesign: Katherine Halbach
Kostüme: Teresa Grosser
Ton: Lukas Kordwig, Bal-Aton Bori, Stefan Bück
Sound Design/Ton-Postproduktion: Maximilian Rodegra
Animation: Dagmar Voit
Maskenbildner*in: Heidi Wick, Désirée Schober, Jenny Wehrli
Produzent*in: Kathrin Rodemeier, Nils Gustenhofen
Produktion (Firma): Filmakademie Baden-Württemberg
Koproduzent: Joachim Weiler
Koproduktion (Firma): Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF)
TV-Sender: Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF)

Der Bayern 2 und SZ Publikumspreis

Film bewerten*

Bitte geben Sie die (letzten) 6 Zeichen der Nummer ein, die sie (unterhalb des Barcodes) auf ihrem Ticket finden, um abstimmen zu können.
Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können, müssen Sie eine E-Mail Adresse hinterlegen und den Teilnahmebedingungen zustimmen.