EIN HAUCH LEBEN
Film - International Independents

EIN HAUCH LEBEN

Regie von Daniele Coluccini, Matteo Botrugno

Info

Regie: Daniele Coluccini, Matteo Botrugno
Reihe: International Independents
Land: Deutschland, Italien
Jahr: 2021
OT: C'È UN SOFFIO DI VITA SOLTANTO
ET: A BREATH OF LIFE
Sprache: italienisch
Fassung: Original mit englischen Untertiteln
Cast: Lucy Salani, Porpora Marcasciano, Simone Cangelosi, Ambra Guarnieri, Louise Lisette Ngo Nyoung
18+

Logline

Erhebendes, niemals sentimentales dokumentarisches Porträt einer außergewöhnlichen Persönlichkeit der Zeitgeschichte

Lucy ist mit 95 Jahren die älteste transsexuelle Frau Italiens und eine der wenigen verbliebenen Überlebenden des KZ Dachau. Ihr turbulentes Leben wird zu einer Metapher über den Durchhaltewillen des Menschen. Lucys Reflexionen sind nicht nur voller Weisheit, sondern zeugen von einem jung gebliebenen, geradezu unverwüstlichen Sinn für Heiterkeit. Über allem steht die Begeisterung für den Kosmos.

Kalender ansehen

Kalender

  • Q&A mit Daniele Coluccini und Matteo Botrugno

    Amerikahaus Theatersaal
  • Q&A mit Daniele Coluccini und Matteo Botrugno

    City 2

Meet the director

EIN HAUCH LEBEN

Daniele Coluccini, Matteo Botrugno

Matteo Botrugno (links) und Daniele Coluccini, beide 1981 in Rom geboren, studierten Geschichte und Kinokritik. Nachdem sie als Filmkritiker tätig waren, entschlossen sie sich, unabhängig produzierte Kurzfilme zu drehen. CHRYSALIS, der Beginn einer Kurzfilmtrilogie, wurde 2007 auf diversen Filmfestivals gezeigt. Es folgten EUROPA (ebenfalls 2007) und SISIFO (2008), letzterer wurde als bester Kurzfilm auf dem Internationalen Filmfestival in Mexiko ausgezeichnet. Seit 2008 haben sie mehrere Musikvideos gedreht. Mit ET IN TERRA PAX (2010) legten sie ihr Langfilmdebüt vor. TAINTED SOULS (2017), ihr zweiter abendfüllender Spielfilm, lief 2018 beim FILMFEST MÜNCHEN. EIN HAUCH LEBEN ist ihr erster abendfüllender Dokumentarfilm.

Credits

Drehbuch: Daniele Coluccini, Matteo Botrugno
Kamera: Matteo Botrugno, Daniele Coluccini,Luca Matteucci
Schnitt: Mario Marrone
Musik: Matteo Botrugno, Daniele Coluccini
Ton: Dominic Titus
Sound Design/Ton-Postproduktion: Dario Calvari (Lightcut Film)
Produzent*in: Daniele Coluccini, Matteo Botrugno, Giuseppe Lepore, Simone Isola, Flavia Oertwig
Produktion (Firma): Blue Mirror, Bielle Re
Koproduktion (Firma): Tama Filmproduktion, Kimera Film
Weltvertrieb: True Colours - Glorious Films
Verleih: Tama Filmproduktion

Der Bayern 2 und SZ Publikumspreis

Film bewerten*

Bitte geben Sie die (letzten) 6 Zeichen der Nummer ein, die sie (unterhalb des Barcodes) auf ihrem Ticket finden, um abstimmen zu können.
Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können, müssen Sie eine E-Mail Adresse hinterlegen und den Teilnahmebedingungen zustimmen.