DALIA
Film - Kinderfilmfest

DALIA

Regie von Brúsi Ólason

Info

Regie: Brúsi Ólason
Reihe: Kinderfilmfest
Land: Island
Jahr: 2020
OT: DALÍA
BT: KURZES FÜR KLEINE
Sprache: isländisch
Fassung: Original mit englischen Untertiteln
Cast: Baldvin Tómas Sólmundarson, Sveinn Ólafur Gunnarsson
0+

Außerdem in diesem Programm

Logline

Einzigartig andersartig: KURZES FÜR KLEINE - Ein Kurzfilmprogramm über Toleranz, Freundschaft und das Bunte in der Welt. Für Kinder unter 6 Jahren ist ein Nacheinlass nach dem ersten Kurzfilm (KIKO UND DIE TIERE, 8 min, FSK6) möglich.

Ein sechsjähriger Junge verbringt ein Wochenende auf dem Bauernhof seines Vaters. Der Vater weiß nicht so recht, wie er mit seinem Sohn umgehen soll. Als sie auf der Weide ein verletztes Pferd entdecken, finden sie einen Weg zueinander.


Der Film wird in der Originalfassung mit deutscher Einsprache in einem Kurzfilmprogramm gezeigt.


Programmlänge: ca. 80 Min. (FSK 0/ FSK 6, Altersempfehlung: ab 5 Jahren, Vorschulen, 1.–4. Jahrgangsstufe).


 

Kalender ansehen

Kalender

  • HFF Audimax
  • HFF Audimax

Meet the director

DALIA

Brúsi Ólason

Brúsi Ólason ist ein isländischer Regisseur, Drehbuchautor und Filmeditor. Er wuchs auf einem Bauernhof im Süden Islands auf – das Leben auf dem Land ist nun eines der Hauptthemen in seinen Arbeiten. Im Jahr 2020 schloss Brúsi das Film-MFA-Programm an der Columbia University in New York ab. Derzeit entwickelt er seinen ersten Spielfilm.

Credits

Drehbuch: Letica Akel Escaráte, Brúsi Ólason
Kamera: Magga Vala
Schnitt: Brúsi Ólason
Musik: Johann Vignir Vilbergsson
Produktionsdesign: Ari Birgir
Kostüme: Kári Úlfsson
Ton: Omar Kakar
Sound Design/Ton-Postproduktion: Lidia Tamplenizza
Maskenbildner*in: Katla Lind
Produzent*in: Kári Úlfsson
Produktion (Firma): Kvarki Films