DAMAGED GOODS
Film - Neues Deutsches Fernsehen

DAMAGED GOODS

Regie von Anna-Katharina Maier

Info

Regie: Anna-Katharina Maier
Reihe: Neues Deutsches Fernsehen
Land: Deutschland
Jahr: 2022
Sprache: deutsch
Fassung: Originalfassung
Cast: Sophie Passmann, Tim Oliver Schultz, Leonie Brill, Zeynep Bozbay, Antonije Stankovic
18+

Logline

Knallbunte Cliquen-Comedy über fünf Millennials, voller Humor und Wahrheit.

Von ihren jeweiligen Eltern einst als Teenager zur Gruppentherapie verdonnert, halten Nola, Mads, Hennie, Tia und Hugo noch heute in allen Höhen und Tiefen des Lebens zusammen. Gleichzeitig liegen sie im Clinch mit ihrem Erwachsenwerden. In ihrem Podcast erzählt Nola nicht nur von sich, sondern auch aus dem Privatleben ihrer Freund:innen – ohne dass die davon wissen. Drama: programmiert!

Kalender ansehen

Kalender

Meet the director

DAMAGED GOODS

Anna-Katharina Maier

Anna-Katharina Maier, geboren 1984 in München, begann 2008 ihr Regie-Studium an der HFF München, das sie 2016 mit der Komödie FAMILIE – DIE QUITTUNG KOMMT ZUM SCHLUSS abschloss. Anschließend inszenierte sie den Fernsehfilm TRAUUNG MIT HINDERNISSEN (2018) sowie die Fortsetzung ELTERN MIT HINDERNISSEN (2020) mit Nicolette Krebitz und Hary Prinz in den Hauptrollen. Seither drehte sie Folgen für TV-Serien wie HUBERT UND STALLER bzw. HUBERT OHNE STALLER und DIE KLEMPNERIN. Für Amazon Prime Video inszenierte Maier 2020 die Serie DER BEISCHLÄFER und 2021 die Serie DAMAGED GOODS, bei der sie auch in der Entwicklung beteiligt war.

Credits

Drehbuch: Jonas Bock (Headautor), Lene Pottgießer, Frederick Schofield , Claudia Seibl, Chris Hödl, Paul M. Feldmann, Isabella Oliveira Parise Kröger
Kamera: Nathalie Wiedemann
Schnitt: Manuel Reidinger, Petra Scherer, Lukas Meissner
Musik: David Reichelt
Produktionsdesign: Thomas Neudorfer
Kostüme: Stefanie Schroeter
Ton: Roman Schwartz
Sound Design/Ton-Postproduktion: Roland Platz
Animation: Jonas Potthoff
Maskenbildner*in: Nadine Scherer
Casting Director: Anne Hünseler
Produzent*in: Tina Kringer, Christian Becker
Produktion (Firma): Westside Filmproduktion GmbH
Redaktion: Andreas Hartmann, Nikos Karavias
TV-Sender: Amazon Deutschland / Prime Video