UNDER THE FIG TREES
Film - Wettbewerb CineVision

UNDER THE FIG TREES

Regie von Erige Sehiri

Info

Regie: Erige Sehiri
Reihe: Wettbewerb CineVision
Land: Deutschland, Frankreich, Katar, Schweiz, Tunesien
Jahr: 2022
Sprache: arabisch
Fassung: Original mit englischen Untertiteln
Cast: Fide Fdhili, Feten Fdhili, Ameni Fdhili, Samar Sifi, Leila Ouhebi
18+

Logline

Hellsichtig-poetisches Porträt einer jungen weiblichen Generation im Aufbruch

Ein Sommertag in Tunesien: Die Männer und Frauen kommen zusammen, um wie jeden Tag Feigen zu pflücken, sich auszutauschen und über alles zu reden, was sie gerade beschäftigt. Da wird getuschelt und geträumt, Beziehungen stehen ebenso auf dem Themenplan wie die Rolle der Frau in einer sich wandelnden Gesellschaft. Mit viel Gespür für Details und einem Laienensemble erzählt Regisseurin Erige Sehiri eine Geschichte, die direkt aus dem Leben gegriffen ist, und von Menschen, die im täglichen Miteinander eine starke Verbindung aufbauen. Eine der ganz großen Newcomer-Entdeckungen des jüngsten Festivals von Cannes!

Kalender ansehen

Kalender

  • HFF Kino 1
  • Rio 1

Meet the director

UNDER THE FIG TREES

Erige Sehiri

Erige Sehiri ist eine französisch-tunesische Regisseurin und Produzentin. Mit ihrer eigenen Produktionsfirma Henia Productions entwickelt sie mit tunesischen Filmschaffenden Dokumentarfilme, die auf bedeutenden Filmfestivals gezeigt werden. Ihren Durchbruch schaffte sie 2018 mit dem Dokumentarfilm RAILWAY MEN. Ihr erster Spielfilm UNDER THE FIG TREES feierte bei der „Quinzaine des Réalisateurs“ in Cannes 2022 Premiere.

Credits

Drehbuch: Erige Sehiri, Ghalya Lacroix, Peggy Hamann
Kamera: Frida Marzouk
Schnitt: Erige Sehiri, Hafedh Laaridhi, Ghalya Lacroix
Kostüme: Nabila Cherif
Ton: Aymen Laabidi
Produzent*in: Erige Sehiri, Didar Domehri
Produktion (Firma): HENIA PRODUCTION, Maneki Films
Koproduzent: Palmyre Badinier, Nicolas Wadimoff, Philippe Coeytaux, Roshi Behesht Nedjad
Koproduktion (Firma): Akka films, In Good Company
Weltvertrieb: Luxbox