Alles Liebe
Filmfest 2010

So sind sie, die Familienfeiern: Die Geschwister Kathrin (37), Nettchen (34) und Laurenz (27) verbindet vor allem das angespannte Verhältnis zu ihrer Mutter Irma. Und ausgerechnet die wird bald 65. Was aber schenkt man einer Frau, der man das ganze Jahr über versucht, aus dem Weg zu gehen, die selbst keine Lust auf diesen Geburtstag hat und auf ihr Leben zurückzuschauen? Um sie an ihrem Geburtstag ein wenig aufzuheitern, beschließen die erwachsenen Kinder, gemeinsam mit Irma in ihr altes Ferienhaus am See zu fahren. Denn hier, so glauben sie, verbrachte man glücklichere Tage. Damals, als der Vater noch lebte. Doch was als fröhliches Beisammensein im Kreise der Familie geplant ist, artet schon bald aus in ein Chaos voller verdrängter Gefühle und gegenseitiger Schuldzuweisungen – und am Ende geht es doch um die Chancen, die eine solche Begegnung für alle bereithält. BR-Pressetext

tags: Spielfilm

Darsteller: Hannelore Elsner, Karoline Eichhorn, Axel Schreiber, Julia Brendler, Ricarda Zimmerer

Credits

Regie: Kai Wessel