Hunde, die bellen, beißen nicht
Filmfest 2001

Bellende Hunde beißen bekanntlich nicht, dafür treiben sie den jungen Universitätsdozenten Yoon-Ju in den Wahnsinn. Er nämlich verbringt so viel Zeit in seinem Appartement, dass ihn Hintergrundgeräusche langsam durchdrehen lassen. So entführt er eines Tages kurzerhand die Vierbeiner seiner Nachbarn und sperrt sie in den Keller. Doch natürlich bleibt er dabei nicht unbeobachtet... Nichts könnte die Tatsache, dass Jungregisseur Bong Joo-Ho in seiner Heimat als eines der größten Nachwuchstalente gehandelt wird, besser erklären, als dieses Kino-Debüt. Seine Tragikomödie um Einsamkeit und Kommunikationsprobleme zeichnet eine bizarre Welt, die in all ihrer Verrücktheit schon wieder herrlich normal wirkt.

tags: Spielfilm

Darsteller: Sung-jae Lee, Doona Bae, Hie-bong Byeon

Credits

Regie: Joon-Ho Bong