DER ZAUBER IN DIR (ZEE.ONE SPECIAL)
Film - Sonderprogramm Filmfest 2017

DER ZAUBER IN DIR (ZEE.ONE SPECIAL)

Regie von Imtiaz Ali

Info

Regie: Imtiaz Ali
Reihe: Sonderprogramm
Land: Indien
Jahr: 2015
OT: TAMASHA (ZEE.ONE SPECIAL)
ET: TAMASHA (ZEE.ONE SPECIAL)
Sprache: deutsch
Fassung: Deutsche Fassung
Cast: Deepika Padukone, Ranbir Kapoor, Piyush Mishra, Vivek Mushran, Sushma Seth, Nikhil Bhagat, Javed Sheikh
0+

Logline

DER ZAUBER IN DIR (ZEE.ONE SPECIAL)

Auf der Insel Kreta lernen sich Ved (Ranbir Kapoor) und Tara (Deepika Padukone) kennen –der Beginn einer außergewöhnlichen Liebesgeschichte. Denn Ved ist mit Geschichten groß geworden – Romeo und Julia, Aladin, dem Epos Ramayana, griechischen Mythen – und möchte, dass diese Geschichte anders wird als alle, die er je gehört hat. Daher verraten die beiden sich nicht, wer sie sind, sondern erfinden, wer sie sein möchten und beschließen sich nach dieser Inselromanze nie wieder zu treffen. Doch es kommt anders als erwartet, denn man begegnet sich immer zweimal im Leben. Wird Ved es schaffen, sein biederes Leben hinter sich zu lassen und sich seinen Träumen hinzugeben und dabei zu dem Mann zu werden, für den Tara ihn hält?

Dieser Film wird präsentiert von Zee.One.

Kalender ansehen

Meet the director

Imtiaz Ali

Imtiaz Ali wurde 1971 in Jamshedpur geboren. Er wuchs in Patna und Jamshedpur auf. In Mumbai studierte er am Xavier Institute of Communication. Seine Karriere begann er als Autor und Regisseur für Fernseh-Shows. 2005 legte er mit SOCHA NA THA sein wenig erfolgreiches Spielfilmdebüt vor. JAB WE MET (2007) kam sowohl bei Kritik und Publikum sehr gut an. Mit LOVE AAJ KAL (2009) und ROCKSTAR (2011) wurde er unter jungen Zuschauern bekannt. Mit HIGHWAY (2014) drehte er den ersten Film, den er mit seiner eigenen Firma Window Seat Films produzierte. Es folgte TAMASHA (2015). Sein neuer Film THE RING mit Sha Rukh Khan in der männlichen Hauptrolle kommt im August 2017 in die indischen Kinos.

Credits

Drehbuch: Imtiaz Ali
Kamera: S. Ravi Varman
Schnitt: Aarti Bajaj
Musik: A.R. Rahman
Produktionsdesign: Snigdha Basu, Sumit Basu, Rajnish Hedao
Kostüme: Aki Narula, Anaita Shroff
Ton: S. Sivakumar
Produzent*in: Sajid Nadiadwala
Produktion (Firma): Nadiadwala Grandson Entertainment
Verleih: Rapid Eye Movies HE GmbH