Filmeinreichung

Bitte beachten Sie, dass nur Einreichungen für die Sektion NEUES DEUTSCHES FERNSEHEN berücksichtigt werden können.

Leider können wir für alle anderen Sektionen keine initiativen Einreichungen von Kinospielfilmen und Dokumentarfilmen annehmen.

Die Filme im Programm des FILMFEST MÜNCHEN werden von unseren Kurator:innen ausgewählt. Bei Fragen zu unserem Programm schreiben Sie uns gerne an program@filmfest-muenchen.

 

Am 26.01.2022 startet die Einreichphase für die Sektion NEUES DEUTSCHES FERNSEHEN. Mit der Präsentation deutschsprachiger Fernsehspielfilme und –serien auf der großen Leinwand stellt das FILMFEST MÜNCHEN den hohen Standard und die beeindruckenden Leistungen Drehbuchautor:innen, Regisseur:innen, Kameraleuten und Produzent:innen heraus. Wenn Sie Fernsehspielfilme oder -serien produziert haben, die den Teilnahmerichtlinien entsprechen und von außergewöhnlicher gestalterischer und inhaltlicher Qualität sind, würden wir uns sehr über Ihre Einreichung freuen.

Jeder Fernsehspielfilm, der für das Programm des FILMFEST MÜNCHEN ausgewählt wird, nimmt am Wettbewerb Bernd Burgemeister Fernsehpreis teil. Der Bernd Burgemeister Fernsehpreis wird dem/der Produzent:in des besten Fernsehfilms aus der Reihe Neues Deutsches Fernsehen verliehen. Der Preis wird von der VFF Verwertungsgesellschaft der Film- und Fernsehproduzenten mbH gestiftet und ist mit 25.000 Euro dotiert.

Sie können ab sofort Ihre Produktion ausschließlich über die Festivalplattform Eventival einreichen.

Eine Anleitung zur Einreichung finden Sie hier.
 
Einsendeschluss ist Dienstag, 15. März 2022.
 
Wir freuen uns auf Ihre Filmeinreichung/en!