BLOCKAGE
Film - International Independents Filmfest 2018

BLOCKAGE

Regie von Mohsen Gharaei

Info

Regie: Mohsen Gharaei
Reihe: International Independents
Land: Iran
Jahr: 2017
OT: SAD-E MABAR
Sprache: farsi
Fassung: Original mit englischen Untertiteln
Cast: Hamed Behdad, Baran Kosari, Mohsen Kiaie, Nader Fallah, Giti Ghasemi
18+

Logline

BLOCKAGE

Ghasem arbeitet für die Stadtverwaltung Teheran; sein Job ist es, den illegalen Handel am Straßenrand zu regulieren. Allerding ist Ghasem sebst nicht ganz sauber und höchst empfänglich für Bestechung. Mit dem Erbe seine Frau will er einen Truck als neue Einkommensquelle kaufen, sie hingegen möchte vor allem aus dem Haus ihrer Schwiegereltern ausziehen. Als an einem fatalen Tag alle Probleme zusammenkommen, bietet sich plötzlich eine unerwartete Gelegenheit.

Meet the director

BLOCKAGE

Mohsen Gharaei

Mohsen Gharaei wurde 1984 in Iran geboren. Er studierte Bergbautechnik. 2006 begann er als Regieassistent für berühmte iranische Filmemacher wie Bahram Bayzai, Reza Mirkarimi, Majid Majidi und Mohsen Abdolvahab zu arbeiten. Bei einigen Projekten wirkte er auch bei Casting, Schnitt und Produktion mit. Seinen ersten Film DON’T BE TIRED (2013) inszenierte Mohsen Gharaei zusammen mit Afshin Hashemi.

Credits

Drehbuch: Saeed Roustaie
Kamera: Morteza Hodaie
Schnitt: Sepideh Abdolvahab
Musik: Reza Mortazavi
Produktionsdesign: Hojat Ashtari
Kostüme: Negar Nemati
Ton: Hossein Abolsedgh, Saeed Bojnoordi
Produzent*in: Bahman Kamyar