PORNO
Film - International Independents Filmfest 2019

PORNO

Regie von Keola Racela

Info

Regie: Keola Racela
Reihe: International Independents
Land: USA
Jahr: 2019
Sprache: englisch
Fassung: Originalfassung
Cast: Evan Daves, Larry Sapperstein, Jillian Mueller, Glenn Stott, Robbie Tann
18+

Logline

PORNO

1992. Die Teenager Abe, Todd, Chastity, Ricky und Jeff arbeiten gemeinsam in einem Filmtheater, in einer kleinen, christlich geprägten Gemeinde. Durch Zufall entdecken sie eine alte Filmrolle, die nicht nur die frühere Benutzung als Erwachsenenkino offenlegt, sondern ihnen außerdem einen verschollenen Film in die Hände spielt. Sein Screening nach Feierabend entfesselt einen Dämon, der den fünf Kollegen eine blutige Lektion in Sachen Sexualität erteilt.

Kalender ansehen

Meet the director

PORNO

Keola Racela

Keola Racela wurde in Südkalifornien geboren und lebt mittlerweile in Brooklyn. Er studierte Film an der Universität Santa Cruz in Kalifornien und Regie an der Columbia Universität in New York. Zu seinen ersten Filmen zählen ABOVE THE SEA (2013) und TWO SISTERS (2015). 2014 wurde er mit dem Studenten-Oscar ausgezeichnet. Außerdem wurde er von über 1000 Bewerbern für das HBO ACCESS Regieprogramm ausgewählt.

Credits

Drehbuch: Matt Black, Laurence Vannicelli
Kamera: John Wakayama Carey
Schnitt: Keola Racela
Musik: Carla Patullo
Produktionsdesign: Heather Yancey
Kostüme: Kima Baffour
Ton: Larry Zipf
Produzent*in: Chris Cole, Sarah Oh
Produktion (Firma): Evoke