CALL ME LEVI
Film - Neues Deutsches Fernsehen

CALL ME LEVI

Regie von Neele Leana Vollmar

Info

Regie: Neele Leana Vollmar
Reihe: Neues Deutsches Fernsehen
Land: Belgien, Deutschland, Italien
Jahr: 2024
Sprache: deutsch
Fassung: Originalfassung
Cast: Vincent Redetzki, Amy Benkenstein, Anton von Lucke, Lea van Acken
12+

Logline

Ohne die schicksalhafte Begegnung mit dem Schneider Jacob Davis wäre die Levi’s-Erfolgsgeschichte nie geschrieben worden.

In San Francisco, zu Zeiten des Goldrausches um 1850, verkörpert Levi Strauss, Sohn eines jüdischen Hausierers aus Oberfranken, den Geist amerikanischer Pioniere. Trotz widrigster Umstände, skrupelloser Konkurrenten und zahlreicher persönlicher Rückschläge ebnet er den Weg für den Welterfolg der Blue Jeans. 


Es werden die Folgen 3 & 4 der Serie mit einer kurzen Zusammenfassung der Folgen 1 und 2 gezeigt.

Kalender ansehen
Fotocredits: Martin Rattini/Lieblingsfilm GmbH/ARD Degeto Film GmbH, Director's Photo: Oliver Oppitz

Kalender

  • ASTOR Astor Kino
  • HFF Audimax

Meet the director

CALL ME LEVI

Neele Leana Vollmar

Neele Leana Vollmar wurde 1978 in Bremen geboren. 2005 schloss sie ihr Regie-Studium an der Filmakademie Baden-Württemberg mit ihrem ersten Kinospielfilm URLAUB VOM LEBEN ab. Ebenfalls nahm sie 2003 am Berlinale Talent Campus und der Masterclass The Hollywood Perspective an der UCLA teil. Zu ihren Kinoerfolgen gehören MARIA, IHM SCHMECKT’S NICHT! (2009) und RICO, OSKAR UND DIE TIEFERSCHATTEN (2014).

Credits

Drehbuch: Robert Krause, Neele Leana Vollmar
Kamera: Armin Dierolf
Schnitt: Bernd Schlegel
Musik: Bjorn Eriksson
Produktionsdesign: Michael Binzer
Kostüme: Katharina Ost
Ton: David Hilgers
Animation: Jan Stoltz (VFX Supervisor)
Maskenbildner*in: Tatjana Krauskopf
Casting Director: Nessie Nesslauer, Lilia Trapani
Produzent*in: Robert Marciniak, Susanne Hildebrand
Produktion (Firma): Lieblingsfilm GmbH
Executive Producer*in: Alessandro Passadore, Cristina Romagnoli
Koproduzent: Jan Theys, Tim Martens
Koproduktion (Firma): ARD Degeto Film GmbH, MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK, Bravado Fiction N.V.
Weltvertrieb: Bavaria Media International
Redaktion: Barbara Süßmann (ARD Degeto), Christoph Pellander (ARD Degeto), Denise Langehan (MDR)
TV-Sender: ARD Degeto Film GmbH